20. Juni 2016

Piding und Lorenzenberg – einfach legendär!

Nirwana

Leute, das war unfassbar … und zwar wirklich unfassbar!

Es fing an am Samstag in Piding. Wie schon in den letzten Jahren haben wir den Ausflug ins Berchtesgadener Land nicht bereut! ,,Piding Rockt“ ist ein herzlich organisiertes Festl, durchgeführt von vielen fleissigen Helferinnen und Helfern. Auch dabei: Das schon legendäre vegetarische Essen für unsere Fleischasketen. Genauso lecker wie das, was danach folgte. Von Anfang an Gedränge vor der Bühne, der Stimmungsbogen stieg prompt an und blieb kontinuierlich bis zum Schlussakkord bestehen. Ladies und Gentlemen, wir sind sehr glücklich ob dieses – mit über 1200 Besuchern – besuchten Abends und hoffen bald wieder zurückzukehren.

Am Sonntag ging es dann weiter. Nach höchstens vier Stunden Schlaf ging es mit dem Tourbus nach Lorenzenberg (EBE). Burschenfeste sind in Bayern ja eh eine große Tradition …. was jedoch am Sonntag abging, wird uns noch lange im Gedächtnis bleiben. Der KLJB Dorfen hatte gefühlt alle Burschen- und Dirndlvereine aus Oberbayern eingeladen, bereits ab 08 Uhr morgens bevölkerten diese das große Festzelt. Schon bei unserem Line-Check gegen halb zwei stand das halbe Festzelt auf den Tischen, die Stimmung kochte dann während den Stunden unseres Gigs bis zur Ekstase.
So etwas haben wir schon lange nicht mehr erlebt. Es war einfach nur GEIL, und wir hoffen einige von euch sehr bald wieder zu sehen!!!!!

An dieser Stelle einmal mehr ein dickes Merci an unsere Technik-Crew von den MadDog´s. Spitzenarbeit von euch Jungs! Und das ohne Schlaf…

Also Freunde, genießt eure Woche! Lasst es euch gut gehen. Und bleibt´s freindlich!

Eure Nirwanas!!!