18. Oktober 2018

Liebe Festlgemeinde,

Nirwana

das war wieder ein Wochenende… Ein absoluter Klassiker in unserem Tourkalender seit vielen vielen Jahren ist unser Besuch in Hörpolding. Das Goaßn- und Laterndlfest des Burschenvereins ist ein absoluter Besucher- und Stimmungsgarant – ja und warum…? Weils einfach geil is! 🤗 Es freut uns wirklich sehr, jedes Jahr wieder mit euch feiern zu dürfen, da brennt die Hütte. 🔥 Ein riesengroßes Dankeschön also an Euch, liebe feierwütigen Hörpoldinger und natürlich auch unseren lieben Freunden vom BV Hörpolding für dieses schöne Festl und der eingespielten Organisation 😬

Ein weinendes Auge gab es diesmal trotzdem.
Es war einmal ein Sonntag an Ostern im Jahre 2014, als Nick Hein das erste Mal unsere Bühne betrat. Fast 5 lange Jahre rockten wir gemeinsam die verschiedensten Orte von Österreich bis Dresden. Man feiert, singt, tanzt, schwitzt, lacht, weint, lacht wieder und irgendwann ist dann der Moment gekommen, wo wir uns wieder einmal von einem lieb gewonnenem Familienmitglied verabschieden müssen.
Lieber Nick, am Samstag war dein letzter Gig mit uns; wir bedanken uns bei dir für all die schöne Zeit und wünschen dir weiterhin so viel Engagement und Freude an der Musik wie bisher. Lass es ordentlich rocken und dich bald mal wieder sehn.

Deine und Eure Nirwanas
Kathi, Hans, Church, Hofi und Alex

P.s. Lasst uns den Freitag noch überstehen, dann haun wir am Samstag in Zorneding das letzte Mal für dieses Jahr nochmal so richtig drauf und wir haben da auch noch eine Überraschung, kommen lohnt sich also um so mehr. 🤘🏻